Leistungen

In unserer Praxis werden alle gängigen Leistungen der modernen Zahnmedizin erbracht.

Hochwertiger Zahnersatz

  • Stark zerstörte Zähne oder gar Zahnverlust bedeuten immer eine Einschränkung der Lebensqualität. Mit festsitzendem, herausnehmbarem oder implantatgetragenem Zahnersatz lassen sich Ästhetik und Funktion wiederherstellen. Unser Zahnersatz wird in einem deutschen Labor gefertigt und unterliegt einer strengen Qualitätsprüfung. In einem persönlichen Gespräch und visueller Darstellung am Computer wird Ihr Zahnersatz von uns geplant. Trotz Herstellung des Zahnersatzes in Deutschland und Verzicht auf Billiganbieter aus dem Ausland sind unsere Preise sehr wettbewerbsfähig.

Kariestherapie / Zahnfüllungen

    • Karies ist ein langsam fortschreitender Prozess der Zerstörung der Zahnhartsubstanz. Der zerstörerische Prozess wird eingeleitet mit einer Anheftung von Bakterien an der Zahnoberfläche und führt bei Nichtbehandlung zur schmerzhaften Zerstörung des Zahnmarks, das den Nerven enthält. Wenn dieser Fall eingetreten ist, kann der Zahn nur noch durch eine Wurzelbehandlung gerettet werden. Auch frühe Vorstufen von Karies versuchen wir durch geeignete zahnärztliche Maßnahmen zum Stillstand zu bringen. Durch fluorid- oder chlorhexidinhaltige Gele und Lacke kann beginnende Karies inaktiviert werden. Ist eine Fissur (darunter versteht man die Furchen und Grübchen auf der Kaufläche der Backenzähne) gefährdet, kann sie versiegelt werden. Erst wenn der kariöse Defekt zu groß ist, wird eine Zahnfüllung nötig. Da jede Füllung nur eine begrenzte Haltbarkeit hat, muss jede Füllung irgendwann wieder durch eine neue ausgetauscht werden. Dies ist der zweite Grund, eine Füllung zu legen.

Füllungstherapie

    Für bleibende Zähne setzen wir in der Regel drei verschiedene Materialgruppen ein: • Komposite (Kunststoff-Keramik-Gemische) • Amalgam (Quecksilber-Legierung) • Zemente Milchzähne versorgen wir immer mit Kunststoffen.Kariesdiagnostik ohne Röntgenstrahlung. Bei fraglicher Kariesdiagnostik kommt in unserer Praxis eine spezielle Lichtsonde zum Einsatz. Mit dieser Sonde werden Zähne, insbesondere Zahnzwischenräume „durchleuchtet“. Farbveränderungen am Zahn geben dann Hinweise auf „versteckte“ Karies und ermöglichen eine frühzeitige und zahnschonende Füllungstherapie. Zur Versorgung des Zahnes stehen uns verschiedene moderne Füllungsmaterialien zur Verfügung.

  • So haben Sie Ihre Zähne noch nie gesehen: Mund-Kamera

    Mit Hilfe unserer intraoralen Kamera kann man Zähne und Zahnfleisch stark vergrößert auf dem Monitor betrachten. So können Sie sich ein eigenes Bild von der Situation in Ihrem Mund machen und wir können Behandlungsschritte und Behandlungsmöglichkeiten besser erläutern.

Kinderbehandlung

  • Bereits die ersten Jahre sind entscheidend für die Zahngesundheit Ihrer Kinder. Um Ihrem Kind einen angstfreien Start in unsere Praxis zu ermöglichen, sind Kontrolluntersuchungen spätestens ab dem 2.Lebensjahr wichtig. Ein liebevolles und spielerisches Heranführen der Kleinsten an die zahnärztliche Untersuchung schafft Vertrauen und Sicherheit.

Professionelle Zahnreinigung

  • Gesunde und schöne Zähne beeinflussen maßgeblich unser äußeres Erscheinungsbild und tragen wesentlich zu unserem körperlichen Wohlbefinden bei. Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung hilft Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten. Unsere speziell geschulten Prophylaxehelferinnen sind für Sie da. Individualprophylaxe für Kinder von 6 bis 18 Jahren Durch Plaqueanfärbungen, gezielte Putzanweisungen und Fluoridierung legen wir die Grundlage für gesunde Zähne. Zusätzlich können die bleibenden Zähne mit einer dünnen Kunststoffschicht versiegelt werden. Die Individualprophylaxe wird vom 6. bis zum 18. Lebensjahr von allen Krankenkassen (gesetzlich wie privat) 2x im Jahr vollständig getragen

Zahnaufhellung (Bleaching)

  • Für die schonende Zahnaufhellung werden individuelle Kunststoffschienen angefertigt. Das Bleaching-Gel ist ein mildes Gel. Es wird in die angefertigte Gebißschiene gegeben. Abgelagerte Farbpigmente werden aus dem Zahnschmelz gelöst und der Zahn wird dadurch schonend aufgehellt. Das Verfahren ist für die bequeme Anwendung zu Hause geeignet.

Parodontitis

  • Parodontitis ist die fortgeschrittene Entzündung des Zahnfleisches. Sie zählt zu den häufigsten Erkrankungen überhaupt. Bakterien im Zahnbelag verursachen eine Entzündung, Zähne werden locker oder gehen sogar ganz verloren. Da die Parodontitis Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben kann, sind die Diagnostik und eine zielgerichtete Therapie sehr wichtig. In unserer Praxis erstellen wir anhand der Untersuchungsergebnisse einen individuellen Therapieplan.

Besondere Leistungen der Praxis

Wir bieten Ihnen außerdem noch folgende besondere Leistungen an.

Weniger Strahlenbelastung mit Digitalem Röntgen

  • Digitales Röntgen beim Zahnarzt. Moderne digitale Röntgengeräte machen es möglich – die Strahlenbelastung für den Patienten wird minimiert, wir können die Aufnahmen mit Ihnen sofort am Computer betrachten und durch Vergrößerung am Bildschirm sind Details besser sichtbar. Fazit: Wir erhalten mehr Information bei gleichzeitig geringster Strahlenbelastung.

Endodontie ( Wurzelbehandlung )

  • Neues Reciproc-System zur Wurzelkanalbehandlung. Im Bereich der Endodontie benutzen wir das z. Zt. effizienteste System zur Behandlung von Wurzelkanälen. Durch die Abkehr von der üblichen rotierenden Arbeitsweise wir ein hohes Maß an Sicherheit und Effizienz erzielt. Wir erreichen mit dieser Technik eine schnellere, schonendere und bessere Wurzelfüllung mit dem Ziel ihre Zähne länger zu erhalten.

Implantate

  • Durch die Verwendung von Implantaten werden bereits extrahierte Zähne durch künstliche Zahnwurzeln ersetzt. Damit können z.B. Zahnlücken geschlossen werden ohne gesunde Nachbarzähne zu beschleifen. Bei der verkürzten Zahnreihe und damit fehlenden Pfeilern für eine festsitzende Brücke können mit Implantaten optimale Lösungen erzielt werden. Auch lockere Vollprothesen lassen sich damit in nahezu jedem Fall befestigen. Wir benutzen das sehr erfolgreiche Champions-System. Diese Implantate werden in einer minimalinvasiven Methode inseriert und unterscheiden sich damit grundlegend von den meisten anderen auf dem Markt üblichen Systemen. Eine OP ist nicht notwendig! In der Regel können diese Implantate bereits nach 6 Wochen belastet werden.

Laser

  • Mit dem neuen Gerät kann man Parodontitis, Entzündungen bei Zahnimplantaten, Wurzelkanal- und Weichteilinfektionen im Mund ohne Nebenwirkungen behandeln. Es werden 99,9 % aller Bakterien während der schmerzfreien Behandlung abgetötet. Chirurgische Eingriffe oder Nebenwirkungen einer Antibiotikatherapie können vermieden werden.